Hallo, mein Name ist Marianne...

...ich leite eine erfolgreiche Coaching-Fachschule in der Schweiz und zusätzlich eine eigene Coaching-Praxis. Wir begleiten autistische Menschen täglich dabei, ein erfüllendes Leben zu führen. 

 

Du lernst in unseren Lehrgängen alle Tools, die du brauchst, um dich als Autismus-Coach selbständig zu machen. 

 

Und Menschen mit Autismus auf Augenhöhe zu unterstützen

„Mama, ich habe so Durst.“

Vor Kurzem habe ich einen autistischen Jungen begleitet.

(Du musst wissen, dass Autisten oft an Schlafproblemen leiden.)

Dieser Junge lag nachts wach und hatte „so einen großen Durst“. Als seine Mutter ihm sagte „dann trink doch noch einen Schluck Wasser“, fing er hemmungslos zu weinen an.

Der Grund:

Er hatte so einen großen Durst.

Und ein Schluck – wie seine Mutter gesagt hatte – würde ihm nicht reichen …

Autisten ticken anders

Autisten sind wunderbare Menschen.
Lerne, sie auf ihrem Weg in ein erfüllendes Leben zu begleiten.

Auf Hochschulniveau

Unsere Ausbildungen sind einzigartig in der DACH-Region und werden von Schulen und Institutionen anerkannt.

Praxis, Praxis, Praxis

Wir führen neben der Fachschule auch eine Praxis, in der wir täglich Menschen mit Autismus begleiten. Du lernst direkt aus unserem Praxisalltag


Lösungsorientiert

Als Coaches begegnen wir unseren Klienten auf Augenhöhe und helfen ihnen, ihre Talente zu entwickeln und Ziele zu erreichen. Der Fokus liegt auf Lösungen – und nie auf Problemen

Das sagen Teilnehmer über unsere Ausbildung

Andreas Schmid, Lehrperson

"Die Ausbildungen, die ich an der PLI Coaching-Fachschule in Langendorf absolviere, sind für mich eine wertvolle Lebensbereicherung. Ich erlebe Marianne Flury und Karin Dallo als sehr kompetente Dozentinnen und Spezialistinnen in ihrem Fachgebiet. Sie verstehen es, die Theorieinhalte anregend und praxisnah, mit Beispielen aus dem Leben, verständlich und spannend zu vermitteln. Die Kurse an Ort wie über Zoom sind für mich das Herz zu den Theorieunterlagen, welche mir Rolf Flury – der zuverlässige Administrator der PLI Fachschule – vor den Kursen zuschickt. Die Rhythmisierung von Theorie und praktischem Üben von Tools und Coachingsituationen sind höchst spannend und lösen in mir immer wertvolle und tiefgehende Prozesse aus. Achtung also, nach den Kurstagen ist man nicht mehr die gleiche Person wie vorher! Es geschieht immer etwas mit einem selber! Ich komme mir neu näher. Die Imputs lösen Veränderungen und Wachstum aus. Es hat so fast alles was mit mir zu tun, wenn nicht alles. Ich bin fasziniert über die Vielseitigkeit der Ausbildungsinhalte und freue mich mit den gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnissen zu arbeiten und diese für mich und meine Klienten zu nutzen."

Marcus Gehl - Psychotherapeut, Berufsschullehrer und Autismus Beauftragter

„In Deutschland besteht kaum die Möglichkeit, eine akademische Ausbildung zum Autismus Coach zu machen“

Fatma, Klassenassistenz

"Liebe Marianne, Lieber Rolf und Team der PLI, Seit ich bei Euch die Ausbildungen angefangen habe, geht es mir persönlich einfach gut. Es ist die beste Ausbildung mit Wahrnehmung Weiterentwicklung. Ich habe Dank dieser Ausbildung zu mir gefunden und freue mich immer wieder, bei Euch zu sein. Man lernt, fühlt und kann so vieles mit auf den Weg nehmen. Inhaltstoffe einfach Top, Dozenten einfach Top Ich kann Euch nur weiterempfehlen(habe es auch schon) Macht weiter so! Und vielen Dank"

Ellen, Sozialarbeiterin

"Das schon fast endlos wirkende Wissen von Marianne und die immer wieder lösungsorientierten Impulse und unermüdliche Geduld und Hingabe ihrer Weiterbildung hat mich tief beeindruckt. Ich habe in sehr kurzer Zeit so viel mehr Kraft und auch Wissen und Werkzeuge von ihr in meine Hände gelegt und vermittelt bekommen, dass ich nun gestärkt in meine neue Arbeit starten darf. Danke Marianne für deine Arbeit und deine Unterstützung. Ich empfehle Marianne herzlichst weiter und freue mich schon auf die nächste Zusammenarbeit mit ihr."